Die Legende von Königin Tamar und Shota Rustaveli

Das genaue Geburtsdatum der georgischen Königin Tamar ist unbekannt. Historiker vermuten jedoch es war 1165. Tamar verlor ihre Mutter, als sie noch ein kleines Mädchen war. Sie blieb mit ihrem Vater König George III zurück. Der Vater war schwach und erahnte seinen baldigen Tod. Aus diesem Grund wurde Tamar früh, als erste georgische Frau zur Königin gekrönt. Nach dem Tod ihres Vaters regierte sie gerecht und wurde von den Menschen geliebt und geschätzt. Zudem war die weise Königin, sehr schön mit ihrer statuenhaften Figur und tiefen dunklen Augen. Sie Erscheinung strahlte große Würde aus und ihre klugen Reden verblüfften, die Ohren ihrer Zuhörer. Die Nachricht über ihre Vollkommenheit verbreiteten sich auch weit, über die Grenzen des Königreichs hinaus. Viele Könige, Sultane und Schahs wollten sie zur Frau nehmen. Schlussendlich akzeptierte Tamar, den Heiratsantrag des russischen Prinzen Yuri. Die georgische Königin liebte ihn nicht und ihr Entschluss wurde nur von politischen Überlegungen geleitet. Nach der Hochzeit zog Yuri nach Georgien, wo sie zwei Jahre lang zusammen lebten. In dieser Zeit trank und schlug Yuri seine Frau. Tamar ertrug ihr Leid lange Zeit, entschied sich aber am Ende für eine Scheidung und bat Yuri, Georgien zu verlassen. Der wütende Prinz sammelte seine Truppen und zog mit ihnen gegen seine ehemalige Frau in den Krieg. Der Sieg war jedoch dem georgischen Königreich vergönnt.

Georgien blühte immer weiter auf und entwickelte sich, zu einem der reichsten Länder der Welt. Tamar ließ Straßen und Schulen baute, sie lud, die besten Wissenschaftler, Künstler und Dichter ein. Darunter war auch der berühmten georgischen Dichter Shota Rustaveli, der sich augenblicklich in die Königin verliebte. Jedoch wurde seine Liebe nie von Tamar erwidert. Shota Rustaveli blieb ihr liebender Verehrer und drückte in seinen Werken ihre Schönheit, ihre Anmut und ihre Tugend aus. Es wird angenommen, dass der Dichter in seinem bekannten Gedicht Nestan – Darejan, die Königin Tamar meint, in jeder Zeile offenbaren sich die Gefühle, der unerfüllten Liebe des Dichters.

Tours to Armenia

Klassische Tour nach Georgien

8 Tage/7 Nächte
978USD
889USD

Kulinarische Tour durch Georgien

8 Tage/7 Nächte
1,098USD

Entdecken Sie Georgien

9 Tage/8 Nächte
1,397USD
1,074USD

Weitere Reiseartikel

Die Legende der Svetitskhoveli-Kathedrale

Die Legende von Vardzia

Die Legende von St. Nino

Fragen?